Wohnungswechsel und Hausratversicherung

Fragen zur Hausratversicherung    

zurück zum Fragenkatalog

Muss ich einen Wohnungswechsel anzeigen?

Ein Wohnungswechsel muss der Hausratversicherung in jedem Falle angezeigt werden. Durch einen solchen Wohnungswechsel können sich die Grundlagen für die Versicherungsprämie ändern. So sind die Beiträge in einer Sturmzone höher als im Binnenland. Die Wohnung in einer Stadt mit höherer Einbruch- und Raubquote erfordert ebenfalls einen höheren Beitrag. Lebt man in einem Holzfachwerkhaus ist die Feuergefahr größer als in massiven Gebäuden. Werden solche Gefahrerhöhungen nicht angezeigt, dann kann der Versicherer unter Umständen die Leistungen versagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.