Todesfallsumme

Leistungen der privaten Unfallversicherung

Todesfallsumme

Mit der privaten Unfallversicherung kann auch eine Todesfallsumme vereinbart werden. Diese Leistung wird fällig, wenn innerhalb eines Jahres der Tod durch die Unfallfolgen eintritt.

Es empfiehlt sich immer neben einer Invaliditätssumme auch eine Todesfallsumme zu vereinbaren, da die Invaliditätssumme beim Unfalltod innerhalb eines Jahres nicht gezahlt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.