GUV Pflegeleistungen der gesetzlichen Unfallversicherung

Pflegeleistungen als Leistung der Unfallversicherung

Leistungen bei Pflegebedürftigkeit

Solange Unfallverletzte so hilflos sind, dass sie für die gewöhnllichen und regelmäßig wiederkehrenden Verrichtungen des täglichen Lebens einer Hilfe bedürfen, gewährt die gesetzliche Unfallversicherung Leistungen zur Pflege. Im Einzelnen handelt es sich dabei um folgende Pflegeleistungen:

Zahlung von Pflegegeldern
Stellung von Pflegekräften
Gewährung von Heimpflege

Die Pflegegelder der gesetzlichen Unfallversicherung weichen von den Pflegegeldern der Pflegeversicherung ab. Sie werden außerdem jährlich mit den Renten angepasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.