GRV Rentenrechtliche Zeiten

Gesetzliche Rentenversicherung

Rentenrechtliche Zeiten

Der Begriff der rentenrechtlichen Zeit ist ein Sammelbegriff für alle Zeiten, die Auswirkungen auf die Höhe der Renten der gesetzlichen Rentenversicherung haben können. Dabei wird als Zeiteinheit auf den Kalendermonat abgestellt. Ist ein Kalendermonat nur teilweise mit einer rentenrechlichen Zeit belegt, wird er als voller Kalendermonat gewertet. Zu den rentenrechtlichen Zeiten gehören:

Beitragszeiten
Kindererziehungszeiten
Berücksichtigungszeiten
Anrechnungszeiten
Zurechnungszeiten
Ersatzzeiten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.