Beiträge zur privaten Unfallversicherung

Fragen zur PUV  

zurück zum Fragenkatalog

Was beeinflusst die Beitragshöhe einer privaten Unfallversicherung?

Die Beitragshöhe einer privaten Unfallversicherung ist abhängig vom Geschlecht, der Art der Berufstätigkeit, der Ausübung bestimmter Sportarten und dem Alter des Versicherten. Eine körperliche Berufstätigkeit erfordert einen höheren Beitrag als die reine Bürotätigkeit. Wer taucht oder Fallschirmspringer ist, muss einen höheren Beitrag zahlen als andere Personen ohne diese Aktivitäten. Schließlich handelt es sich hier um Aktivitäten, die ein höheres Unfallrisiko enthalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.