Fondsgebundene Rentenversicherung

Fragen zur Privaten Rente                   zurück zum Fragenkatalog

Was ist eine fondsgebundene Rentenversicherung?

Bei der normalen privaten Rentenversicherung werden die eingezahlten Beiträge sicher und verzinslich angelegt. Die Versicherung garantiert hierfür eine Garantieverzinsung von derzeit 2,25%. Bei der fondsgebundenen Rentenversicherung werden große Teile der eingezahlten Beträge in Risikokapital wie Aktienfodns und Immobilienfonds eingezahlt. Bei dieser Art der Versicherung gibt es keine Garantieverzinsung. Hier kann es passieren, dass es zu Verlusten an den Kapitalmärkten kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.