Garantieverzinsung bei der privaten Rentenversicherung

Fragen zur Privaten Rente                zurück zum Fragenkatalog

Was ist die Garantieverzinsung?

Während der Laufzeit der privaten Rentenversicherung ist das Sparkapital zu verzinsen. Die Versicherungsgesellschaft muss eine Mindestverzinsung garantieren. Dies ist die so genannte Garantieverzinsung. Dieser Garantiezins liegt bei derzeit 2,25%. Sind die Erträge aus den Zinsanlagen höher, dann sind die Überschüsse dem Sparkapital gutzuschreiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.