Privathaftpflicht und Motorboote

Privathaftpflicht und Motorbootunfälle

Fragen zur Privathaftpflicht                     zurück zum Fragenkatalog

Zahlt die Privathaftpflicht den Schaden
meines Motorbootunfalls?

Motorboote sind nicht in der privaten Haftpflichtversicherung versichert. Hierfür benötigt man eine eigenständige Bootshaftpflichtversicherung. Einige Privathaftpflichtversicherungen bieten jedoch eine Zusatzdeckung für eigene oder kurzfristig geliehene oder gemietete Motorboote an. Dabei wird die Haftung meist auf Wasserfahrzeuge bis zu einer festgelegten kW-Leistung begrenzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.